Der Umsatz bricht ein?

Eingebrochene Umsätze haben mit dem Verkauf zu tun, ganz klar, aber nicht immer und nicht nur. Deshalb bringt nicht unbedingt ein Training hier und ein Coaching dort den Effekt, den Sie sich für Ihr Möbelhaus wünschen – diese Maßnahmen sind wichtig, keine Frage, doch alle Probleme lassen sich dadurch nicht auflösen.

 

In unserem Consulting wird deshalb das gesamte Unternehmen unter die Lupe genommen. Zusammen mit der Geschäftsleitung arbeiten wir an Strategie, Kommunikation und Ausrichtung des Unternehmens. Im Bereich Verkauf und was die Art der Serviceleistung mit dem Kunden, die Kundendienstleistung und die Art, wie Kunden im Verkaufsraum abgeholt werden, betrifft, schauen wir gemeinsam, wo Optimierungsbedarf besteht. In unserer Zusammenarbeit entstehen neue Konzepte, die das Problem an der Wurzel packen, statt nur ein paar sichtbare Äste zurechtzuschneiden

Umsatz-Power-Training

Das Umsatz-Power-Training ermöglicht Ihnen 10 - 15 % mehr Abschöpfung – ohne Umbaumaßnahmen, ohne zusätzliche Werbung – wenn Sie es wollen! Die erfolgsabhängigste Abteilung in Ihrem Unternehmen ist der Vertrieb.

Hier bekommt ihr Haus das volle Programm:
Das Umsatz-Power-Training ist eine auf Ihre Ziele zugeschnittene Mischung verschiedener Maßnahmen. Vergessen Sie 08/15 Schulungsmethoden, die bei jedem Unternehmen immer in der gleichen Weise vorgestellt werden. Was Sie brauchen, ist ein auf Ihre Firma zugeschnittenes Programm. Wir überprüfen Ihre Unternehmensstrukturen aus den Augen von Profis und analysieren die einzelnen Vertriebszweige 

Die Trainingskombination von

  1. Führungs- und Strategietraining und
  2. KISWA – das Verkäufertraining

optimiert die Prozesse Ihres Möbelhauses. Dabei setzen wir bei Strategie und Führungskräften an und setzen den richtigen Fokus neu für die Parameter der Führung sowie für die Kontrolle von Verkaufssituationen. 

Nach dem Umsatz-Power-Training 

Wissen Sie:

  • wo Sie stehen.
  • wo Sie hinwollen.
  • wie Sie dahin kommen.

 

Entdecken Sie, wo Ihre Möglichkeiten liegen – es ist mehr drin. 

Zusätzlich bieten wir Wiederholungs- und Aufbauprogramme an, um bereits vorhandenes Wissen aufzufrischen und Führungskräfte wie Verkäufer weiterzubilden. 

Detaillierte Informationen zu unseren genauen Programmen erhalten Sie hier.

PDF HERUNTERLADEN

Wirtschafts-Mediation

Wenn die Kommunikation zwischen Menschen einfriert und Lösungen und Änderungen kaum vorstellbar sind, dann hilft, wenn die Parteien es wollen, eine Mediation.


Themen
Themen in der Wirtschaftsmediation sind vielfältig und doch wieder gleich. Die Kommunikation ist gestört und das Arbeitsergebnis leidet unter der Situation.

Orte
Ob Büro, Konferenzraum, Heuschober oder Sporthalle alles ist möglich. Das Wichtige ist nicht der Ort, sondern die Menschen.

Teilnehmer
Die Konfliktparteien stehen im Fokus. Handelt es sich um eine größere Gruppe kann mit Abgesandten gearbeitet werden. Alle Beteiligten sollen dabei sein, denn Konflikte hat man gemeinsam und kann diese auch nur gemeinsam lösen.

MEDIATION - WAS IST DAS?
Mediation ist ein Werkzeug zur Lösung von Konflikten zwischen Parteien. Eine neutrale Person, der Mediator, kommt von aussen hinzu und vermittelt zwischen den Parteien.
Im Gegensatz zum Consulting bietet der Mediator keine Lösungen an, sondern unterstützt die Konfliktparteien eine Lösung selbst zu finden und bereitet mit Ihnen gemeinsam den Weg zur Konservierung eines positiven Zustandes.

Wer den Konflikt hat, kennt die Lösung, den er weiss genau worum es geht. Daher werden die Konfliktparteien eine für sie passende Lösungsoption definieren können. Es ist von großer Wichtigkeit, dass der Mediator neutral mit die Situation und mit den Menschen umgeht.


Wie funktioniert eine Mediation?
Nach der Auftragsklärung, in welcher sämtliche Rahmenbedingungen definiert werden, z.B. Themen , Personenzahl, Zeitplan und Startdefinition, Örtlichkeit und Ablauf, wird das Thema geklärt. Hier steht ganz vorn : "Klarheit geht vor Klärung!" Je klarer das Thema definiert ist, und je klarer das den einzelnen Teilnehmern ist, um so besser gelingt die Bearbeitung. Der Zeitrahmen einer Mediation kann von einer Sitzung hin sich auch auf weitere Sitzungen ausweiten. Dies hängt mit der Tiefe des Konfliktes und der Bereitschaft der Teilnehmer zusammen. Er soll erst dann enden, wenn eine für alle tragfähige Lösung definiert wurde.


Und danach?
Nachdem der Medaitionsprozeß abgeschlossen ist und eine Umgehensweise mit der neuen Situation vereinbart wurde, ist es sehr hilfreich einen "Nachsorge-Termin" zu vereinbaren. Wir alle haben so unsere Gewohnheiten und fallen ständig wieder in alte Muster , ohne das wir es aktiv wollen zurück.In diesen nachgerückten Termin wird die aktuelle Situation gespiegelt und ggf. weitere Vereinbarungen getroffen.

Strategietage

„Schnelles Laufen ist keine Gewähr dafür, dass man das Ziel erreicht.“
Sprichwort Afrika

Das Tagesgeschäft läuft so wie es eben läuft und es benötigt unsere ganze Aufmerksamkeit. Es ist fast wie ein Hamsterrad, alles läuft in seiner Bahn. In solch einer Situation einen klaren Gedanken über nötige Veränderungen zu fassen ist schwierig bis unmöglich.
An Strategietagen öffnet sich für Sie ein Raum um über neue Wege nachzudenken, weg vom Tagesgeschäft, weg vom Alltag.

Themen
Bedingt durch die Strukturen in Ihrem Unternehmen ist die Themendefinition vielschichtig. Z.B. Abläufe in Prozessen, Besetzungen im Personalbereich, Umsatzoptimierung oder die strategische Ausrichtung in einzelnen Abteilungen.

Raus aus der eigenen Gedankenbox
Für alle Bereiche ist dieses denken wichtig und Prozessfördernd. Einen Tag mit einer oder mehreren Führungskräften zu nutzen, um Abstimmungen in Vorgehensweisen zu definieren und Feedback zu leben, befruchtet Situationen und das Umgehen mit Personen

Strategietag Ablauf
Bei einem eintägigen Strategietag nehmen Sie den aktuellen Zustand Ihres Unternehmens in unter die Lupe. Dabei decken Sie Risiken und Belastungsschwerpunkte auf, identifizieren aber auch vorhandene Stärken.
Gemeinsam entwickeln wir eine praxisnahe Strategie zur Optimierung der Situation. Dazu gehört auch das Planen konkreter Maßnahmen – direkt auf Ihre Betrieb zugeschnitten.

Umsetzung
Sie entscheiden über den Weg der Begleitung zum Erfolg. Wir bieten unterschiedliche Massnahmen.

  • Telefonkonferenzen
  • Feedback Gespräche
  • Walk and Talk
  • Coaching auf der Fläche

Wichtig ist der Blick über den Tag hinaus in die Umsetzung des Vorhabens. Nur damit ist der langfristige Erfolg zu sichern. Strategie und Umsetzung - Alles andere ist nur Fassade!

Detaillierte Informationen zu unseren genauen Programmen erhalten Sie hier.

PDF HERUNTERLADEN

Machen Sie den ersten Schritt und schaffen Bewegung.